Wir freuen uns sehr, drei Spirituosen eingereicht, drei mal Silber abgeräumt!                                          We are happy about that. Three spirits submitted, three silver medals captured.

CRAFT SPIRITS AWARD 2019


about us///

Mit Herzblut und Engagement stellen wir seit 2012 in Berlin Spirituosen her, die unseren Grundsätzen entsprechen und Genuss bringen, aber nicht auf
Kosten der Qualität oder anderer. Wir wollen Spirituosen kreieren, die nicht aus einem kommerziellen und großen Konzern stammen, sondern einfach
gut und selbstgemacht sind und das ohne Investoren und Teilhabern, aus
eigener Kraft geschaffen.
Unsere Spirituosen produzieren wir ohne Trickserei und künstliche Zutaten,
ehrlich, von Hand in kleinen Chargen, so nachhaltig wie möglich, ohne
Kompromisse mit höchstem Anspruch an Qualität für Zutaten und Rohstoffe.
Wir verwenden überwiegend biologisch angebaute Gewürze, Kräuter und
Blüten, regionalen Honig und Alkohol aus einer traditionellen Kornbrennerei
aus dem Münsterland mit jahrhundertelanger Erfahrung.
In unserer kleinen Manufaktur am Ostkreuz stellen wir einen Zimtlikör,
Hibiskuslikör, unsere erste hochprozentige Spirituose 13 DRUNKEN
BOTANICALS und unseren CONCRETE JUNGLE GIN her. Wir produzieren kleine
Batches, überwiegend Bio, alles aus einer Hand bis hin zum handnummerierten
Etikett.
Ob Bio oder nicht, wichtig ist uns die Qualität, Authentizität sowie der
Geschmack der eingesetzten Grundprodukte. Angefangen beim Basis-
Alkohol aus einer Familienbrennerei, über den Hibiskus aus einem
Kleinbauern-Projekt in Burkina Faso, bis hin zum regionalen Honig aus Berlin
oder dem wild gepflücktem Wacholder.
An einer kleinen selbstgebauten Spezial-Bar auf einem kleinen Festival,
irgendwo in Berlin betrat unsere erste Liebe, die Zimtzitze, die Bühne. So
ziehen wir nun über die Märkte, durch manch Bar und Club und erfreuen die
Zungen und Gemüter. Lass auch dich von unserer Philosophie inspirieren
und vom Geschmack überzeugen - Cheers!

Herr Freytag ist gelernter Koch, tingelt seit mehr als 10 Jahren durch Restaurants und Bars, kocht mit Leidenschaft, macht Mucke mit Herz, hat Sinn für Geschmack und Qualität und sammelt bei seinen Reisen um die Welt neue Ideen und Aromen. Es konnte nicht anders kommen, Herr Freytag macht Schnaps.

 

Seit mehr als 5 Jahren arbeitet er an seiner Vorstellung von guten Spirituosen sowie einer nachhaltigen und transparenten Manufaktur. Anfang des Jahres hat er den Sprung aus der Küche gewagt, um sich seinem Traum FREYTAG Liqueurs & Spirits voll und ganz zu widmen.